Do. Jun 13th, 2024

STERNENHIMMEL

Eine klare Nacht, einen Blick nach oben und sie sind sichtbar. Manchmal nur undeutlich und vereinzelt zu sehen, an anderen Tagen hell, groß und unzählbar.

Wenn ich die vielen Lichtpunkte am Nachthimmel anschaue denke ich an die vielen Menschen, die ich gelegentlich treffe, täglich sehe, an die Menschen die ich liebe, Freunde die ich sehr mag, an die Menschen die nicht mehr da sind, an Menschen die an mir vorbei gehen, an Menschen die ich lange nicht gesehen habe. Es sind unzählbar viele.

Es gibt Sterne, die stehen allein am Himmel, sie leuchten hell und klar, sie fallen auf und man entdeckt sie sofort.
Dann gibt es die kleinen Lichtpunkte am Nachthimmel, man muss genau hinschauen um sie zu sehen, sie funkeln gelegentlich, wirken zart und schwach.
Manche Sterne scheinen sehr weit weg zu sein – unerreichbar und fern. Wieder andere scheinen zum Greifen nah.
Es gibt ganze Ansammlungen von kleinen Lichtern am Himmel, sie strahlen um die Wette und wenn man lang genug hinschaut scheinen sie zu hüpfen.
Dann gibt es den einen großen Stern, er leuchtet kraftvoller als alle anderen, es berührt mich sehr ihn zu sehen.
Manche Sterne ergeben eine Form, sie sind uns bekannt als der große Wagen oder der Bär – man entdeckt sie sofort.       
Es gibt Sterne am Himmel, sie stehen fest, sie sind immer da – verlässlich leuchten sie Nacht für Nacht.
Und mit ein wenig Glück sieht man eine Sternschnuppe, die plötzlich und unerwartet vom Himmel fällt – einen Wunsch – schnell einen Wunsch! Mir fällt nichts ein: „Glück, Gesundheit??? Am liebsten Alles!“ Und dann möchte man die Hände aufhalten und den Stern auffangen.   
Ein Stern am Himmel könnte vielleicht auch für mich leuchten, ob er groß ist oder klein, hell strahlend oder eher unscheinbar, das weiß ich nicht.

Sind wir nicht auch wie die Sterne, einzigartig, besonders, völlig verschieden und trotzdem Teil eines Ganzen?

Vielleicht schaust Du auch einmal in den Nachthimmel und entdeckst, dass jeder Stern für einen Menschen in deinem Leben steht, probiere es aus !!!!!!

„Unter jedem kleinen Lichtpunkt am Nachhimmel verbirgt sich ein  leuchtender  Stern, der dich daran erinnern soll, das es jemanden gibt der an dich denkt und immer für dich da ist.“

 

 (C) Anke Hilchenbach

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert